Referenzen

Galerie Möller Kunstscheune Barnstorf Bernstein Galerie E

Galerie Möller, Am Strom in Warnemünde

Kunstscheune Barnstorf, Barnstorf bei Wustrow

Bernstein Galerie E, Ribnitz-Damgarten

 

Vita FotoZur Person

Klaus-Heiner Schenk
lebt und arbeitet in Weimar

geboren 1972 in Weimar
1979-1989 POS «Käthe-Kollwitz»
1989-1991 Lehre im VEB Robotron Optima Erfurt
1990-1992 Abitur an der VHS
1992-2000 Studium der Architektur, Bauhaus-Universität Weimar
1996-2000 Projekte an der Fakultät Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar
2000-2004 Projekt «Schattenreich» Eine interaktive Ausstellung für blinde und sehende Menschen
2002 Ausstellung «Schattenreich» gemeinsam mit der Künstlergruppe Weimar e.V. im LehmbruckMuseum Duisburg
2002-2015 selbständig als Künstler und Gestalter
seit 2015 tätig als Goldschmied und Schmuckgestalter
seit 2018 eigene Manufaktur mit Schmuckmarke «Amelang&Lietz»